Bild 0, preload Bild 1, preload Bild 2, preload Bild 3, preload
Mein Ägypten Logo
MTP Logo

Makadi Bay - November 2013

Sonnenuntergang am Strandzoom

Im November haben wir es wieder einmal nach Ägypten geschafft. Da die Lage recht unsicher war konnten wir erst im Oktober buchen und sind 2 Wochen nach Makadi ins Hotel Makadi Oasis geflogen.







Die Gartenanlage

Gartenanlagezoom

Auch wenn viele unserer Bekannte nicht so richtig verstehen konnten das wir nach Ägypten fliegen hatten wir nie ernsthafte Sorgen um unsere Sicherheit. Die Region um Hurghada und Safaga ist absolut ruhig und die Menschen nett und aufgeschlossen wir immer. Derzeit freuen sich alle über jeden Urlauber der sich nach Ägypten traut denn schließlich hängen viele Existenzen davon ab das wieder Urlauber ins Land kommen.

Oasis Poolzoom







Der große Pool im Oasis

Das Wetter im November war ein Traum, dieses Jahr hatten wir tagsüber um die 30 Grad und abends noch so um die 20-25 Grad. Lediglich die letzten beiden Tage konnte man merken das auch in Ägypten so langsam der Winter kommt, auch wenn dieser noch immer viel wärmer ist als der Winter bei uns. Dennoch sollten Pullis und Jacken ab November im Gepäck dabei sein.







Der Family Pool

Family Poolzoom

Während unserem Urlaub sind wir natürlich auch 2 mal nach Hurghada gefahren, das sollte man sich in keinem Fall entgehen lassen. Unser erster Anlaufpunkt ist das Restaurant Bordiehn's in der neuen Marina. Bei Kamel Steak oder auch Wasserbüffel Steak kann man sich hier perfekt verwöhnen lassen. Die Preise haben zwar durchaus europäisches Niveau aber die Qualität ist einfach hervorragend und wir kennen kein Restaurant in Deutschland wo es solche Köstlichkeiten zu vernünftigen Preisen gibt. Mein Favorit bleibt aber in jedem Fall als Vorspeise Kamel Schinken und dann zum Hauptgericht Kamel Steak oder Kamel Sauerbraten.

Bordiehnzoom







Das Bordiehn's in Hurghada

Um aber Hurghada noch von seiner eigentlichen Seite zu erleben wechseln wir nach dem Essen nach Sakalla ins Golf Hotel. Die Bar / das Restaurant im Golf Hotel befindet sich direkt an der Hauptstraße und man kann gemütlich das rege Treiben beobachten und dabei günstige Getränke eisgekühlt genießen. Auf den ersten Blick sieht das Lokal etwas wild aus und normale Touristen würden wohl eher vorbei gehen, aber Bedienung und Service sind absolut in Ordnung. Vor allem aber ist man mittendrin im regen Treiben.







Das Golf Hotel mit Restaurant / Bar

Golf Hotelzoom

Auch wenn wir dieses Mal nicht tauchen konnten empfehlen wir natürlich weiterhin unsere Freunde von den Extra Diver, Berichte zur Tauchbasis und den Tauchspots in der Region Hurghada - Safaga findet Ihr in den älteren Urlaubs-Berichten.

Bordiehnzoom







Die Extra Diver Tauchbasis

Unseren Bericht vom Hotel Makadi Oasis findet Ihr auf der nächsten Seite, viel Spaß beim Lesen. Wir jedenfalls kommen so schnell wie möglich wieder zurück nach Ägypten.